Ferienhof des Jahres
15. Februar 2017

Das Weingut "Johannishof" in Langsur wurde als "Ferienhof des Jahres 2016" ausgewählt. Der Preis wird am 24. Februar 2017 bei der DLG-Messe "Land und Genuss" in Frankfurt verliehen.

Inhalte teilen:


Weingut Johannishof der Familie Ries


Der eigene Weinbau, regionale Lebensmittel für die Restaurantküche, die Auswahl der Materialien im Haus sind auf dem Johannishof ebenso wichtig wie die Menschen, die dort arbeiten und Urlaub machen. Besonderes Augenmerk des familiär geführten Weinguts liegt dabei auf Barrierefreiheit, insbesondere für gehörlose und schwerhörige Menschen.


„Neben abgestimmten Veranstaltungen oder Arrangements für gehörlose und schwerhörige Menschen, bieten wir diesen Gästen auf unserem Hof eine gebärdensprachliche Begleitung an“, erklärt Inhaberin Birgit Ries das Konzept. Im 2015 neu erbauten Gästehaus sind die Zimmer für
Gehörlose selbstverständlich barrierefrei. Zwei rollstuhlfreundliche Unterkünfte kommen dazu.
 

Herzlichen Glückwunsch!