Grabdenkmal

Grevenmacher

Inhalte teilen:

Diese ansehnliche Grabstätte aus römischer Zeit wurde in den Jahren 1972/73 freigelegt und anschließend restauriert. Sie besteht aus einem ummauerten Bezirk von 30 x 28m in dessen Mittelpunkt das noch über 2m hohe erhaltene Fundament eines Grabdenkmals von riesigen Ausmaßen (13.75 x 5,50m) und ungewöhnlichem Grundriss zum Vorschein kam.

Sowohl Reliefs mit mythologischen Szenen als auch Bilder aus dem Alltagsleben der Familie des Erbauers sind nachgewiesen.

Zu erreichen: Autobahn: Trier-Luxemburg, Abfahrt Grevenmacher. Vor dem Hotel in den Feldweg einbiegen. Denkmal nach 100m. Texttafeln vor Ort. Parkmöglichkeiten beim Denkmal

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Immer zugänglich

Ort

Grevenmacher

Kontakt

Grabdenkmal Grevenmacher
6776 Grevenmacher-Potaschberg
6776 Grevenmacher

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn