Umleitung der Etappen 14 und 15 des Eifelsteiges

Eifelsteig-Etappe 14 verkürzt und Umleitung auf Eifelsteig-Etappe 15

Inhalte teilen:

 Eifelsteig-Etappe 14 verkürzt

Aufgrund einer zerstörten Brücke ist die Eifelsteig-Etappe 14 (Bruch-Kordel) aktuell nur bis zur Deimlinger Mühle begehbar.
Die Etappe endet damit 5 km vor dem eigentlichen Etappenziel Kordel.

Ab Bahnhof Daufenbach gibt es eine Busverbindung nach Kordel/Trier (siehe www.bahn.de).

Umleitung auf Eifelsteig-Etappe 15      

Am Beginn der Eifelsteig-Etappe 15 (Kordel-Trier) muss die Route aufgrund von Wegeschäden vorübergehend umgeleitet werden.
Die Umleitung folgt ab dem Bahnhof Kordel der Zufahrt zur Burg Ramstein (K28). Oberhalb der Burg Ramstein trifft die Umleitung wieder auf den Eifelsteig. Die Wegeführung durch das Butzerbachtal ist gesperrt. Die Wanderstrecke verkürzt sich dadurch um ca. 2,5 km.

Quelle: www.eifelsteig.de/aktuelles/umleitungen

mehr lesen