Luxemburg

Inhalte teilen:

hop-on-2-copyright-sales-lentz, © Sales Lentz

Hop on Hop off

Entdecken Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Luxemburg an Bord unserer doppelstöckigen Cabriobusse und steigen Sie nach Belieben an den verschiedenen Haltestellen ein und aus.

Weitere Infos
luxcard1d1p_1, © Lft

Luxemburg Card - eine Freizeitkarte für ein Land

Das gibt es nur in Luxemburg! Mit der Freizeitkarte „Luxemburg Card“ lässt sich bequem und leicht während 365 Tagen ein ganzes Land besichtigen. Gratis oder verminderter Zugangspreis zu mehr als 70 touristischen Highlights und freie Benutzung von Bus und Bahn machen Urlaub für Familie oder Singles zum Erlebnis…

Weitere Infos
mudam-copyright-christian-aschman_1, © Christian Aschman

MUDAM Museum

Das Mudam, das im Sommer 2016 sein zehnjähriges Bestehen feiern konnte, gehört zu den bedeutendsten Akteuren der Luxemburger Kulturszene und erreicht als Kunstinstitution von internationalem Renommee ein immer größeres Publikum. Das Museum steht allen Formen des vielfältigen zeitgenössischen Kunstschaffens aufgeschlossen gegenüber…

Weitere Infos
© MNHA Tom Lucas

Museum Dräi Eechelen

Das außergewöhnlich gut erhaltene Reduit des Fort Thüngen, 1732-33 gebaut, beherbergt seit 2012 das Museum Dräi Eechelen – Festung, Geschichte, Identitäten.

Weitere Infos
mnha-luxembourg-copyright-tom-lucas, © MNHA Tom Lucas

Nationalmuseum für Geschichte und Kunst - MNHA

In seinem im Jahr 2002 eingeweihten neuen Gebäude, und in drei im Jahr 2014 renovierten alten Häusern zeigt das Nationalmuseum für Geschichte und Kunst seine nationale Sammlungen in den Bereichen Archäologie, Geschichte und Kunst. Das Ganze ist eine Attraktion ersten Ranges für jeden Kulturinteressenten der sich durch diese öffentlichen Sammlungen mit der Geschichte Luxemburgs vertraut machen möchte…

Weitere Infos
naturmuseum-copyright-mnhn, © MNHNL

Nationalmuseum für Naturgeschichte

Man geht ins ‘natur musée’, weil einen die Naturgeschichte und die Naturwissenschaften besonders interessieren oder weil die in den Dauer- oder Sonderausstellungen behandelten Themen außergewöhnlich, immer lehrreich und manchmal erstaunlich bis komplett ungewöhnlich sind, aber dabei immer das Prädikat „Nicht zu verpassen“ verdienen…

Weitere Infos
petruss-express-copyright-sales-lentz, © Sales Lentz

Pétrusse Express

Die Geschichte des früheren „Gibraltar des Nordens“ lebt wieder vor Ihnen auf, während Sie an den historischen Stellen der Festung vorbeifahren.

Weitere Infos
tram-34-an-unhaenger-112-ii-ex-unhaenger-106-i-ex-tram-12-beim-depot-hollerech, © Musée des tramways

Strassenbahn- und Busmuseum

Luxemburg

Das Tramsmuseum der Stadt Luxemburg lädt Sie zu einer faszinierenden Reise durch die Vergangenheit,die Gegenwart und die Zukunft der öffentlichen Verkehrsmittel in Luxemburg ein. Perfekt restaurierte Triebwagen und Busse, zahlreiche Modelle im Maßstab 1:8 und einereichhaltige Ausstellung begleiten Sie auf diesem Gang durch die Zeugnisse der Mobilität…

Weitere Infos
© Deutsch Luxemburgische Tourist Info

Wenzel Rundgang

Luxemburg

Dieser kulturhistorischer Rundweg ist ein Muss. Der 5,5km lange Wenzelpfad verbindet Ober und Unterstadt miteinander und führt unter anderem an den Überresten der Festungsmauer, Bockfels, Abtei Neumünster, Altstadt, Rham Plateau und atemberaubenden Panoramaausblicken vorbei…

Weitere Infos
Villa Vauban, © bohumil-kostohryz-2017

Villa Vauban

Luxemburg

Villa Vauban – Kunstmuseum von der Stadt Luxemburg.

Weitere Infos